Eine ganzheitliche IT-Lösung für Gebäude-Dienstleister

Mit unserer Branchenlösung GDL-4 steht Ihnen ein umfangreiches Softwarepaket zur Digitalisierung der Prozesse von Gebäude-Dienstleistern jeglicher Größe zur Verfügung.

Von der Angebotserstellung über die Auftragsbearbeitung bis hin zur automatischen Belegbildung, dem Projekt- und Kundenbeziehungs-Management sowie der Nachkalkulation können alle Aspekte moderner Dienstleistungsunternehmen digitalisiert werden.

Unsere Lösung ist modular aufgebaut und kann über zahlreiche Steuerkennzeichen an jeden Kunden maßgeschneidert angepasst werden. Individuelle Anpassungen sind ebenso möglich wie die Anbindung einzelner Module an andere Software-Lösungen.

 

Kern unserer Lösung ist ein effizientes CRM zur Verwaltung von Kunden- und Interessentendaten. Das Modul CRM fungiert dabei als Schaltzentrale für Ihr unternehmensweites Informations-Management.

Koordinieren Sie Termine, Planen Sie die Verteilung von Aufgaben und verwalten Sie auch komplexe Projekte in einem Tool. Erstellen Sie Angebote und Fakturieren Sie komfortabel Ihre Aufträge. Erstellen Sie Dienstpläne und lassen Sie diese in umfangreiche Auswertungen und Statistiken einfliessen.

Mit der integrierten Finanzbuchhaltung erstellen Sie schnell und effektiv Ihre Bilanz und die Gewinn‐ und Verlustrechnung. Über die Objektabrechnung mit der Möglichkeit der Nachkalkulation ermitteln Sie Ihren Ressourceneinsatz und können diesen finanziell bewerten. Ob als einzeln eingesetzte Softwarelösung oder als Bestandteil des Gesamtpaketes – die Finanzbuchhaltung überzeugt mit einer überdurchschnittlichen Funktionalität, die den Anforderungen der GDPdU gerecht wird.

Wie in nahezu allen anderen Bereichen unserer Lösung auch, stellen Schnittstellen zu DATEV, Microsoft Excel und anderen Systemen sicher, dass GDL-4 keine Insellösung bleibt, sondern ein hochintegriertes System in Ihre bestehende Software-Landschaft darstellt.

GDL-4 zeichnet sich durch leichte Verständlichkeit, hohe Verarbeitungs-Geschwindigkeit und Anwenderfreundlichkeit aus. Vor allem in der Lohn- und Gehaltsabrechnung führt dies zu einer enormen Zeitersparnis und Entlastung Ihrer Mitarbeiter.

Mit der von uns als Anbieter mit zertifizierter Schnittstelle entwickelten innovativen Anbindung zu Lohn und Gehalt der DATEV eG setzen wir auf einen starken Partner im Bereich der Lohnabrechnungen. Die technische und fachliche Expertise der DATEV eG im Zusammenspiel mit dem Komfort und der Performance unserer Lösung stellt sicher, dass Sie eine hohe Effizienz bei den Lohnabrechnungen erwarten können.

Die Zusammenarbeit mit der DATEV eG stellt sicher, dass Sie gerade im so wichtigen Lohnbereich eine effektive und zukunftssichere Lösung erhalten, die immer den gesetzlichen Anforderungen genügt.

Die Terminplanung mit Einzel- und Sammelarbeitsscheinen inkl. Hinterlegung der Akkord und/oder Stundenlöhnen bildet die Basis zur Erstellung von übersichtlichen Dienstplänen. Eine schnelle, unkomplizierte Leistungsfakturierung und eine einfache Bearbeitung von Sonderleistungen, stellen sicher, dass Sie die Personalplanung jederzeit im Griff haben.

Die Projektplanung ist oftmals ein komplexes Thema. Diese verlangt von Ihnen zahlreiche, teilweise konkurrierende Rahmenbedingungen miteinander zu verknüpfen und zu berücksichtigen. Die Terminplanung muss dabei alle gesetzlichen und tarif- bzw. einzelvertraglichen Regelungen und Rahmenbedingungen berücksichtigen. Auch haben Mitarbeiter oft individuell unterschiedliche Qualifikationen und Präferenzen bezüglich Zeit und Ort des Einsatzes.

Diese Vorgaben lassen sich mit unserer Lösung auf einfache Art und Weise abbilden. Somit ist sichergestellt, dass niemals zu viele oder zu wenige Mitarbeiter in den Objekten eingesetzt werden.

Mit GDL 4 können Sie beliebig viele Objekte-/ Kostenstellen pro Kunde einrichten. Die Daten fließen dabei über die Rechnungsstellung, die Materialentnahmen und Buchungssätze (z.B. Fremdleistungen) sowie aus der automatischen Verbuchung der Lohn- und Gehaltsabrechnung in die Objektabrechnung ein.

Die Objektleiter können durch ständige Analysen in den unterschiedlichen Geschäftsbereichen, bei besonderen Kundenwünschen oder bei sich ändernden Objektabwicklungen Nachkalkulationen erstellen und so für eine optimale Kostentransparenz sorgen.

Unterstützen Sie die operativen Aufgaben der Absatzplanung zur Planung und Steuerung des Ressourceneinsatzes im Vertrieb. Planen Sie Marketingmaßnahmen und führen Sie z.B. E-Mail-Kampagnen durch. Frei definierbare Textbausteine stellen sicher, dass nur ein Minimum an manuellem Aufwand nötig ist.

Zur Auswertung stehen mehrere Listarten zur Verfügung, die Sie individuell einrichten können. 

 

Als Teil der Warenwirtschaft unterstützt Sie unsere Lösung bei der Lieferantenauswahl und der Verwaltung von Lieferantenrahmenaufträgen. Eine Ermittlung der Bestellmengen und die Überwachung der Bestellungen stellen sicher, dass immer genügend Materialien vorhanden sind.

Um den Materialverbrauch und -Verkauf pro Objekt jederzeit optimal darstellen zu können, bietet Ihnen unsere Software umfangreiche Möglichkeiten der Planung und Kontrolle.

Die Materialverwaltung hört dabei nicht bei der Lagerbestandsführung auf. Die Mehrlagerfähigkeit, z.B. für Kundenlager oder für die Fahrzeuge der Objektleiter und die Dokumentation kundenspezifischer Artikel inkl. Preisverwaltung für den Materialverkauf stellen sicher, dass Sie jederzeit einen optimalen Überblick über Ihren Materialverbrauch und -einsatz haben.

Monatliche oder jährliche Planungen und Endkontrollen der Materialentnahmen pro Objekt runden die Funktionen der Materialwirtschaft ab.

Die Projektplanung in der Gebäude-Dienstleistungsbranche ist ein komplexes Thema. Diese muss zahlreiche, teilweise konkurrierende Rahmenbedingungen miteinander verknüpfen und berücksichtigen. Die Terminplanung muss dabei alle gesetzlichen und tarif- bzw. einzelvertraglichen Regelungen und Rahmenbedingungen abdecken. Mitarbeiter haben oft individuell unterschiedliche Qualifikationen und Präferenzen bezüglich Einsatzzeit und Ort des Einsatzes.

Eine einheitliche Datenhaltung ist deshalb die beste Voraussetzung für effektive Kalkulationen. Sowohl in der Angebotserstellung als auch in der Durchführung und im Termin-Controlling. Mit GDL 4 erhalten Sie eine Software-Lösung, die alle Komponenten ideal miteinander verknüpft und auf alle Bedürfnisse der Gebäudedienstleistungsbranche zugeschnitten ist.

Perfekter Personaleinsatz und effektive Terminplanung erleichtern Ihnen die Planung und das Controlling. Sie können sicherstellen, dass niemals zu viele oder zu wenige Mitarbeiter in den Objekten eingesetzt werden.

Die datenbankgestützte, zentrale Verwaltung elektronischer Dokumente (z. B. Bestellungen, Rechnungen, Verträge, Zeichnungen) ermöglicht jederzeit einen schnellen Zugriff auf relevante Informationen. Falls Dokumente noch nicht in elektronischer Form vorliegen bieten wir moderne Arbeitsplatz- und Netzwerk-Dokumentenscanner an und stellen so sicher, dass Sie Ihre Prozesse effektiv digitalisieren können. 

Die Verwaltung von E-Mails spielt eine immer größere Rolle. Unser Ablagesystem bietet optimale Möglichkeiten der direkten Ablage und Zuordnung. Diese einfach zu handhabende Kunden-/Interessenten-Verwaltung ermöglicht E-Mails inklusive Anhänge direkt unter den entsprechenden Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern oder Interessenten abzuspeichern.

Unsere Software-Lösungen sind keine Insel-Lösungen. Nur ein effektives Zusammenspiel mit anderen Produkten in einem heterogenen Geschäftsumfeld stellt einen umfassenden Mehrwert für Ihr Unternehmen dar.

So können z.B. die Lohnabrechnungen über eine innovative DATEV-Schnittstelle realisiert werden. Über eine optionale ODBC-Schnittstelle sind Anbindungen an andere Systeme jederzeit realisierbar. Im Bereich der Anlagenverwaltung arbeiten wir mit Quadriga Informatik, einem der führenden Hersteller für Lösungen zur Anlagenbuchhaltung, zusammen. Die Integration der Microsoft-Office-Produkte ist ebenso wie ein umfangreiches PDF-Management verfügbar.

Eine Rechnung im reinen PDF-Format zählt nicht immer als elektronische Rechnung. Dies kann für die Geschäftsbeziehungen gerade zu einer öffentlichen Verwaltung durchaus relevant sein! Unsere ERP-Lösung unterstützt daher die bekanntesten Formate zur Umsetzung der elektronischen Rechnung in Deutschland, das von der „Koordinierungsstelle für IT Standards“ (KoSIT) entwickelte und bereitgestellte XRechnungs-Format und das vom „Forum elektronische Rechnung Deutschland“ (FeRD) entwickelte und bereitgestellte ZUGFeRD-Format.

Moderne Technik und flexible Lizenzierungsmöglichkeiten

Teaserbild Apps für mobile Endgeräte
Apps für mobile Endgeräte

Für Touch-basierte Endgeräte steht unsere mobile Schnittstelle GDL-4 Go zur Verfügung. Mit dieser App können u.a. digitale Arbeitsscheine erstellt, ausgefüllt und verarbeitet werden. Sonderleistungen können ebenso wie Kundenwünsche vor Ort dokumentiert und fakturiert werden. Rollenbasierte Berechtigungen stellen dabei sicher, dass Anwender nur die benötigten Informationen erhalten.

Teaserbild Moderne Technik
Moderne Technik

Basis für unsere Branchenlösungen ist ein Server unter dem Betriebssystem SUSE Linux Enterprise oder OpenSuse. Die optimale und zukunftssicherer Konfiguration besprechen unsere erfahrenen Mitarbeiter mit Ihnen in Hinblick auf die Sicherung Ihrer Investition. Die Benutzeroberfläche unserer Software basiert auf Java und ist daher plattformunabhängig.

Teaserbild Lizenzierung
Lizenzierung

Verschiedene flexible Lizenzierungsmodelle stellen sicher, dass wir unsere Lösungen immer zum optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten können. Ebenso können Sie die Hardware auf Wunsch auch zu attraktiven Mietpreisen erhalten. Unsere umfangreichen Schulungs- Support- und Wartungsdienstleistungen, sowohl für die Software als auch für die Hardware garantieren den reibungslosen Betrieb Ihrer ERP-Software und schützen so Ihre Investitionen.

Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 

  069 / 9414073   info@geschwister-diehl.de   Kontakformular

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.